Vorstellung: Dermalogica Daily Superfoliant

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches recht neu auf dem Markt ist. Das Daily Superfoliant von Dermalogica. Ich durfte es vorzeitig testen. Wie ich es finde, erfahrt ihr weiter unten in meinem Fazit. Enthalten sind übrigens 57g für 72 Euro.

Die Produktbeschreibung vom Hersteller lautet:

Daily Superfoliant ist das erste hochwirksame Anti-Pollution-Produkt von Dermalogica, das gezielt den Zusammenhang zwischen Umweltverschmutzung und Hautalterung in den Fokus rückt.

Das neue Daily Superfoliant™ ist ein absolutes ‚Muss‘ für Kunden, die sich über vorzeitige Hautalterung Sorgen machen und besorgt über die Auswirkungen sind, die Luftverschmutzung auf
das Erscheinungsbild ihrer Haut hat. Das neue Peeling mit der Dreifachwirkung — Adsorption von Schadstoffen, physikalisches und chemisches Peeling — entfernt schädliche Verunreinigungen, die sich während des Tages, bedingt durch die Luftverschmutzung, auf der Haut ansammeln.

Geeignet für reife und vorzeitig gealterte Haut.

Anwendung:
Geben Sie nach der Reinigung einen halben Teelöffel Daily Superfoliant auf Ihre nassen Handinnenflächen und reiben Sie Ihre Hände aneinander, bis Sie eine cremige Konsistenz erhalten. Tragen Sie das Produkt mit kreisenden Bewegungen auf die gereinigte Haut auf. Sparen Sie dabei die Augenpartie aus. Massieren Sie das Produkt ca. eine Minute sanft ein, um es dann mit warmem Wasser gründlich abzuspülen. Für die tägliche Anwendung geeignet.

Wie es wirkt:
Daily Superfoliant wird bei Kontakt mit Wasser aktiviert und setzt einen Komplex aus drei Wirkstoffen frei, der sich aus hochwirksamen Enzymen, hauterneuernden Alphahydroxysäuren und einer Anti-Schadstoff-Technologie zusammensetzt. Binchotan-Aktivkohle reinigt die Haut und absorbiert Umweltgifte tief in den Poren, während Niacinamid, Rotalgen und Tara-Fruchtextrakt Schutz von den schädlichen Auswirkungen der Umweltbelastung bieten.

Mein Fazit:

Seit etwa 4 Wochen benutze ich das Produkt jeden 2. bis 3. Tag wie angegeben. Den Geruch empfinde ich als sehr angenehm und erinnert mich an Kräuter. Ich habe eher etwas empfindlichere Haut. Trotzdem vertrage ich dieses Produkt sehr gut und bekomme davon keinerlei Rötungen oder Sonstiges.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung absolut quietsche-sauber an und sehr weich an. Ich habe das Gefühl, dass meine Haut danach noch besser die anschließenden Pflegeprodukte aufnehmen kann.

Bisher hat sich mein Hautbild nicht nennenswert verändert. Ich denke, dafür ist die bisherige Test-Zeit einfach noch zu kurz. Ich bin gespannt, ob sich längerfristig mein Hautbild mit diesem Produkt noch mehr verbessern wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.